post

Living Stone

Eine ganz besondere Zeit, die ich kaum in Worte fassen kann, liegt hinter uns. Vor drei Jahren stand ich mit einer Gruppe von deutschen Rangern an den Victoria Fällen und habe mich gefragt, ob ich eines Tages hier mit sambischen Royal Rangers stehen werde. Das glich mehr einem Traum, zu dieser Zeit gab es keine Royal Rangers in Zambia.

Unglaublich, nun wurde es wahr. Drei Rangersleiter aus Bielefeld sind extra angereist, um mich zu unterstützen. Im letzten Jahr habe ich in unserem Outpost Katondo einen Juniorleiterkurs gestartet. Die Ernennung nun sollte an diesem besonderen Ort stattfinden. Noch nie waren die Jugendlichen auf einem Camp und noch nie waren sie alleine fort, heraus aus Kabwe, 12 Stunden Busfahrt bis ans südliche Ende Zambias. Hierfür brauchte es Genehmigungen von Eltern, Schule und sogar vom Schulamt. So einfach ist das nicht, dass ein Schulgänger hier den Distrikt Kabwe verlässt. All dies wurde durch Spenden möglich. Keine Familie könnte sich ein Busticket nach Livingstone leisten. Im Gegenzug haben sich die Rangers bei Garten- und Feldarbeit in Waya nützlich gemacht. Mein Herz wurde schon bewegt, als alle in ihren besten Kleidern am Treffpunkt bereitstanden und im Bus ununterbrochen die gefühlvollen sambischen Lieder anstimmten. Unser Campgelände am Marambafluss, aus dem nachts die Hippos heraussteigen und bis an die Zelte herangrasen, war auch für die deutschen Rangers ein besonderes Erlebnis. Gemeinsam konnten wir den Sambiern einen typischen Campablauf näherbringen und haben indem eine sehr dichte und tiefe geistliche Zeit erlebt. Neben der Freude über die wunderbare Schöpfung, den Begegnungen mit Löwen und anderen Tieren, sind wir auch als Gruppe tiefer zusammengewachsen, was bis heute nichts an Intensität verloren hat. Alle sind sehr verbindlich in die Mitarbeit eingestiegen und wir planen einen neuen Outpost in Waya zu eröffnen. Das ganz Besondere aber bleibt, dass wir nicht anders können, als immer wieder zu Trommelrhythmen zu tanzen und unseren Gott zu preisen! Living Stone –  Steine, die Leben schaffen!