post

Erster Royal Rangers Stamm in Zambia

Zehn Wochen nach Start der Royal Rangers Arbeit in Katondo war es soweit. Am 09. Juni legten 7 sambische Leiter und am 16. Juni 22 Kinder und Jugendliche ihr offizielles Royal Rangers Versprechen ab. Nachdem wir die Wochen vorher damit zugebracht hatten, intensiv zu erklären, was es bedeutet, ein Royal Rangers zu sein, wie verbindlich diese Zugehörigkeit ist und dass dieser Schritt ernsthaft im Herzen überprüft werden müsse, war allen bewusst, dass dies ein historischer Augenblick ist.

????????????????????????????????????

Das sonst übliche turbulente Treiben in der Boccs-Schule im Katondocompound wich einer erwartungsvollen Stille. Ernsthaft formulierten unsere vier Teams die Bedeutung der blauen Zacken und wiederholten gemeinsam die „Goldene Royal Rangers Regel“. Besonders die Leiter hatten mit ihren Tränen zu kämpfen, als sie ihr „Pledge“ ablegten und ich ihnen ihr Halstuch umlegte.

Pledge DS 6

Jeder Einzelne wurde offiziell als Mitglied in der Royal Rangers Familie begrüßt. Da gab es kein Halten mehr – so viele Umarmungen, Glückwünsche und Gebete füreinander! Auch für die Kinder, die noch nicht ihr Versprechen ablegen durften, weil wir den Eindruck hatten, dass sie noch Zeit brauchen, um diesen Schritt von Herzen gehen zu können, war die Freude groß. Da wurde gesungen, getrommelt und getanzt.

RR 1 DS 2

RR 41

Und zur Feier des Tages gab es Popcorn, bereitet auf „Imbaulas“. Durch all den Trubel hatten wir viele Kinder als Zuschauer. Wie sollten wir das nun mit dem Popcorn handhaben? Royal Rangers dienen anderen Menschen, das durfte sich auch an diesem Punkt zeigen.

RR 05 RR 10

RR 11 RR 12

Kein einziger Rangers beschwerte sich, als die Mitarbeiter das Popcorn an die vielen anderen Kinder austeilten. Und am Ende war trotzdem noch genug für alle da, wie bei der Brotvermehrung. Die erste Bewährung der jungen Rangers – mich hat diese Situation sehr berührt. Stolz wurden zum ersten Mal die Halstücher getragen. Das Grün der sambischen Flagge symbolisiert das fruchtbare Land Zambia, das Rot erinnert an das vergossene Blut in den Unabhängigkeitskämpfen. Für die Royal Rangers steht es nun auch für die roten Zacken in unserem Emblem und erinnert uns somit an Jesu Hingabe.

DS 4

RR 07????????????????????????????????????

Alle sind sich sicher, dass sich die Royal Rangers Arbeit hier in Zambia ausbreiten und damit fruchtbar werden wird. Auch die offiziellen Wege der Anerkennung durch den Internationalen Royal Rangers Leiter Afrikas sind eingeschlagen. In meinem Stamm in Deutschland hat es bis zur Anerkennung ein Jahr lang gedauert. So schauen wir nach vorne und hoffen, dass unser sambischer Mitarbeiterstab noch in diesem Jahr die Royal Rangers Arbeit in Malawi (Nachbarland Zambias) kennenlernen und ein Ausbildungscamp erleben kann. Erstaunt und dankbar blicke ich auf die letzten Wochen zurück, in so kurzer Zeit sind wir so eng zusammen gewachsen.

RR 008 - Kopie RR 013 - Kopie

Sieben Mitarbeiter aus sechs verschiedenen Gemeinden ziehen einheitlich an einem Strang, mit dem Ziel vor Augen, die Kinder und Jugendlichen in einem der ärmsten Viertel Kabwes im Namen Gottes zu erreichen und sie auf ihrem Lebensweg zu begleiten.

RR 004 - Kopie

One thought on “Erster Royal Rangers Stamm in Zambia

  1. Pingback: Royal Rangers Stamm in Zambia | BOCCS | Aids-Waisen- und Schulprojekt in Sambia

Comments are closed.